Jetzt 10 % Frühlingssale einlösen. Code: FRÜHLING
Fertigung in Deutschland & Österreich
14+ Jahre Erfahrung
Mehr als 5.000 Ringe
★★★★★
4,93 von 5: Exzellent!
20.000+ Kunden
vertrauen Ringladen
Große Auswahl: 5.000+ RingeBei uns finden Sie Ihren Traumring in allen Stilrichtungen und Preisklassen. Beste Qualität zu fairen PreisenNachhaltige und verantwortungsvolle Herstellung mit 20 Jahren Garantie. Fertigung in Deutschland & ÖsterreichWir verwenden erstklassige Materialien & konfliktfreie Brillanten. Mehr als 20.000 KundenWir sagen Danke für mehr als 14 Jahre voller wundervoller Momente!

Einzigartige Orte, einzigartige Liebe: So finden Sie Ihre Hochzeitslocation

Wunderschöne Hochzeitslocation

So einzigartig wie Ihre Liebe sollte auch der Ort sein, an dem Sie Ihre frisch geschlossene Ehe feiern. Doch bei der großen Auswahl ist es gar nicht so einfach, die perfekte Hochzeitslocation zu finden. Was passt zu Ihnen als Paar? Welches Budget möchten Sie investieren? In diesem Beitrag gehen wir auf die wichtigsten Fragen rund um die Location für Ihre Hochzeit ein.

Eine Hochzeitslocation nach Ihrem persönlichen Geschmack

Überlegen Sie, wie Sie sich Ihre Hochzeitslocation vorstellen, bevor Sie andere Eckdaten berücksichtigen. Soll es eine entspannte Gartenparty sein? Eine Märchenhochzeit im Schloss? Eine traditionelle Feier im Restaurant? Oder etwas ganz Ausgefallenes? Für welche Variante Sie sich auch entscheiden, sie sollte zu Ihnen passen. Es gibt keinen Grund, eine riesige Feier zu veranstalten, wenn Sie eigentlich am liebsten durchbrennen oder im engsten Kreis feiern würden.

Hochzeitslocation für Naturliebhaber: drinnen oder draußen?

Wenn Sie im Sommer heiraten, könnte eine Hochzeitslocation im Freien eine schöne Idee für Sie sein. Bedenken Sie allerdings, dass es selbst im Juli oder August überraschend regnen kann – schon so manche Hochzeit ist wegen eines spontanen Regenschauers ins Wasser gefallen. Halten Sie deshalb vorsichtshalber immer eine Alternative in der Hinterhand – etwa einen bei Bedarf kurzfristig aufgestellten Pavillon.

Tipp:

Alternativ suchen Sie nach einer Location für die Hochzeit, bei der Sie beides kombinieren können – das Feiern unter freiem Himmel und die Sicherheit eines Dachs über dem Kopf. Ein typischer Klassiker in Bayern: Die Feier findet in einem Restaurant statt, die traditionelle Brautentführung jedoch im Biergarten.

Ausschlaggebend für die Wahl der Hochzeitslocation: die Anzahl der Gäste

Ehe Sie für Ihre Hochzeit eine Location suchen, planen Sie zunächst die Hochzeitsgesellschaft. Die Anzahl der Gäste ist einer der wichtigsten limitierenden Faktoren – nach oben ebenso wie nach unten. Die Gästezahl sollte stets zum Platzangebot der Location passen.

Sind es mehr Gäste, als in den Raum entspannt hineinpassen, zeigt sich das nicht nur in einer eher verkrampften Sitzordnung. Oft wird es dann im Raum auch zu laut und zu warm. Außerdem ist nicht genügend Platz zum Tanzen. Sitzt hingegen eine kleinere Gruppe in einer großen Location, kann sich das negativ auf die Atmosphäre auswirken und die Gäste fühlen sich „verloren“.

Die Entfernung der Hochzeitslocation

Grenzen Sie ein, in welchem Radius um Ihren Wohnort Sie heiraten möchten. Nicht jede Hochzeitsgesellschaft reist mal eben nach Spanien, um einer Trauung am Strand beizuwohnen. Überlegen Sie sich, wen Sie an Ihrem schönsten Tag im Leben unbedingt dabeihaben möchten und wie mobil diese Menschen sind.

Im Idealfall halten Sie die Wege zwischen der Kirche oder dem Standesamt und der Hochzeitslocation kurz, ebenso wie die Anreise der Gäste. Reisen die Gäste aus größerer Entfernung an, macht sich eine Location mit Übernachtungsmöglichkeiten bezahlt. Auch eine nahegelegene Pension reicht dafür aus.

Die Kosten für die Hochzeitslocation

Legen Sie ein Budget für Ihre Traumlocation fest, um einen Rahmen bei der Suche nach dem Ort für Ihre Hochzeitsfeier zu setzen. Die Preise für Hochzeitslocations variieren sehr stark. Kalkulieren Sie höhere Gebühren für extravagante Orte ein, beispielsweise für die Hochzeit in einem Schloss. Ebenso kommen Kosten auf Sie zu, wenn Sie lediglich den Raum ohne Verpflegung buchen. Am günstigsten fällt die Hochzeitslocation selbst aus, wenn Sie sich für ein Restaurant entscheiden – hier entstehen oft überhaupt keine Gebühren.

Location für Ihre Hochzeit finden: Daran sollten Sie noch denken

Beziehen Sie auf der Suche nach einer Location für die Hochzeit auch die folgenden Punkte ein:

Einschränkungen:

Fragen Sie vorab nach, ob es in der Hausordnung Einschränkungen für Hochzeitsfeiern gibt. Relevant ist etwa der Zeitpunkt, an dem die Musik heruntergedreht werden muss oder wann die Feier enden muss.

Exklusivität:

Fragen Sie nach, ob Ihre Hochzeit die einzige in der Location ist, oder ob möglicherweise nebenan eine weitere Gesellschaft feiert.

Musik:

Nicht jede Location eignet sich gleichermaßen für den Einsatz einer Band oder eines DJs. Möchten Sie eine Band engagieren, sollte genügend Platz für deren Equipment vorhanden sein.

Menü:

Klären Sie, ob Sie vom Betreiber Ihrer Hochzeitslocation das Menü beziehen können oder ob Sie einen Caterer benötigen. Umgekehrt sollten Sie nachfragen, ob Sie an das Catering des Betreibers gebunden sind oder sich auch selbst um die Verpflegung kümmern können.

Die besten Hochzeitslocations in Deutschland: außergewöhnliche Ideen

Die Hochzeitsfeier in einem Restaurant ist der Klassiker und für das Brautpaar komfortabel. Abgesehen von der Dekoration müssen Sie sich nur um wenig kümmern und können sich ganz auf die Feierlichkeiten und ihre Gäste konzentrieren. Daneben gibt es aber noch viele kreative Ideen für Hochzeitslocations in ganz Deutschland:

 Hochzeit am See:

Ein natürlicher See ist eine wunderbare Hochzeitslocation für eine Trauung im Sommer. Ganz frei sind Sie bei der Gestaltung Ihres großen Tages, wenn Sie eine Genehmigung für einen nahegelegenen See organisieren. Einfacher klappt es mit einem Seehotel, das bereits entsprechende Hochzeitspackages anbietet.

 Scheunen-Hochzeit:

Ein ungezwungenes Flair, dezent und liebevoll dekoriert, Palettenmöbel im Freien und jede Menge Gemütlichkeit – so könnte Ihre heimelige Hochzeit aussehen. Dazu passen eine romantische Lichterdekoration, ein luftiges Vintage-Kleid und feine Cocktails.

 Hochzeit im Gewächshaus:

Stellen Sie sich ein großes Glasgewächshaus oder einen botanischen Garten vor. Umgeben von exotischen Pflanzen, viel natürlichem Licht und einer wunderbaren Aussicht genießen Sie den Tag in vollen Zügen.

 Strandbar:

Wenn Sie am Strand heiraten, ist die Feier in einer Strandbar natürlich die perfekte Wahl. Heiße Nächte, gute Musik, Tanzen im Sand und bunte Cocktails – so könnte Ihre luftige Hochzeitsfeier unter dem Sternenhimmel aussehen.

 Berghütten:

Eine freie Trauung können Sie auch wundervoll auf einer Berghütte arrangieren. Der große Vorteil: Übernachtungsmöglichkeiten für die Gäste sind in einer großen Hütte in Hülle und Fülle vorhanden. Und die Feierlichkeiten finden in einer ungezwungenen, rustikalen Umgebung statt.

Für welche Hochzeitslocation Sie sich auch entscheiden: Machen Sie das Fest zu Ihrem Fest. Mit Menschen, die Sie an diesem besonderen Tag dabeihaben möchten, mit einer persönlichen, liebevollen Dekoration und gutem Essen und Getränken. Dann werden Sie sich immer gerne an die Location Ihrer Hochzeit erinnern.

Sie haben noch keine passenden Ringe gefunden? Schauen Sie doch mal in unser Sortiment:

Bildnachweis: iStock / SolStock 

Autoren: Katja & Sebastian Brunner
Autoren: Katja & Sebastian Brunner

Die Leidenschaft für Ringe, eine hochwertige Fertigung sowie einzigartige Designs treiben uns an. Seit mehr als 14 Jahren beraten wir Verliebte und Verlobte, online und in unserem Ladengeschäft in Heilbronn.

Erfahren Sie mehr über Ringladen.de
Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Jetzt mit Ihren Freunden teilen!
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

10 % Frühlingssale

10 % Frühlingssale*

Sparen Sie jetzt -10% mit unserem Frühlingssale!

Gutscheincode: FRÜHLING

*jetzt einlösen